Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: WaRUM nicht gezahlt?
Ladendiebin versucht 12 Flaschen Alkohol aus dem Laden zu schmuggeln

Lorsch (ots) - Eine Streife der Polizeistation Heppenheim musste am Mittwoch (12.06.2013) die Personalien einer Ladendiebin feststellen. Die Frau aus Worms hatte zuvor in einem Supermarkt in der Nibelungenstraße versucht, fünfzehn Flaschen Rum aus dem Markt zu schmuggeln, ohne diese zu bezahlen. Am Ausgang wurde sie vom Ladendetektiv erwischt und musste die Ware im Wert von etwa 180 Euro wieder herausgeben. Die Polizisten erstatteten Strafanzeige gegen die 36-Jährige.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: