Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: 26-jähriger Dachdecker abgestürzt
Lebensbedrohliche Verletzungen

Dieburg (ots) - Ein 26-jähriger Dachdecker aus Florstadt (Wetteraukreis) ist am Mittwochnachmittag (12.6.2013) gegen 17 Uhr bei Arbeiten auf dem Dach eines Hauses in der Schillerstraße mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist Gegenstand der Ermittlungen der Polizei und der Abteilung Arbeitschutz des Regierungspräsidiums Darmstadt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: