Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Brillendieb nur noch von hinten gesehen / Diebstahl in der Zuckerstraße

Dieburg (ots) - Am Montagnachmittag (10.6.2013) gegen 12.45 Uhr hat ein Dieb 4-5 teure Sonnenbrillen aus einem Geschäft in der Zuckerstraße gestohlen. Während der kurzen Abwesenheit eines Angestellten hatte sich der Mann in den Laden geschlichen und wurde erst entdeckt, als er schon wieder auf dem Weg nach draußen war. Die Brillen haben einen Wert von insgesamt etwa 700 Euro. Der Täter soll etwa 180-185 cm groß sein. Er trug eine dunkle Baseballkappe, Jeans und eine dunkle Sweat-Jacke. Hinweise bitte an die Polizei in Dieburg (Telefon 06071/9656 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: