Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfallflucht - Flüchtigen ermittelt

Gustavsburg (ots) - Am Montag, 10.06.2013, gg. 16.55 h, ereignete sich auf der Kostheimer Brücke im Begegnungsverkehr ein Verkehrsunfall. Ein in Richtung Gustavsburg fahrender 23-jähriger kam plötzlich mit seinem Pkw auf die linke Fahrbahnseite, so dass die Fahrzeuge mit den beiden Außenspiegeln kollidierten. Der 36-jährige Kostheimer Geschädigte konnte noch beobachten, wie der Verursacher in ein Gustavsburger Wohngebiet fuhr. Dort konnten der junge Mann -nebst Pkw- im Zuge der Fahndung festgestellt werden. Dieser gab an angehalten zu haben und -weil der andere Pkw weitergefahren sei- weggefahren zu sein. Da die Schadenshöhe auf insgesamt ca. 200 EUR angenommen wurde, keine weiteren Anhaltspunkte für ein Verkehrsvergehen vorlagen, durfte der 23-jährige seinen Führerschein behalten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistatiion Bischofsheim
Telefon: 06144-96660
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: