Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Zu groß fürs Kinderfahrrad

Griesheim (ots) - Da die Körpergröße nicht wirklich zu seinem Fahrrad passte, fiel ein 17-Jähriger mit seinem Begleiter am Freitag (07.06.2013) um kurz nach Mitternacht in der Heinrich-Moter-Straße einer Zivilstreife der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg auf. Da die Beamten starken Zweifel an der Aussage des 17-Jährigen hegten, dass das Fahrrad seinem kleinen Bruder gehöre, wurde die Mutter kontaktiert. Auch die wusste von einem Kinderfahrrad nichts. Daraufhin gingen den Lausbuben auch die Ausreden aus. Schließlich zeigte sich einer der beiden geständig. Das Kinderrad wurde aus der Lindenstraße mitgenommen. Die beiden Jugendlichen mussten daraufhin mit zur Wache. Es droht ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: