Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt
Reinheim: Fünf Ladendieb nach Fahndung gestellt
Kosmetika im Wert von 560,- Euro gestohlen

Ober-Ramstadt / Reinheim (ots) - Nachdem am Mittwochvormittag (05.06.2013) mehrere Personen bei einem Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in der Darmstädter Straße beobachtet wurden und mit zwei Autos geflüchtet waren, gelang es Beamten der Polizeistation Ober-Ramstadt im Rahmen der Fahndung, die mutmaßlichen Diebe in Ober-Ramstadt sowie in Nieder-Ramstadt zu stoppen und festzunehmen. Im Kofferraum eines der Autos fanden die Beamten zahlreiche Kosmetikartikel, die aus dem Drogeriemarkt stammten. Der Wert des Diebesguts betrug 560 Euro. Die vier Männer sowie eine Frau im Alter zwischen 25 und 37 Jahren wurden daraufhin den Ermittlern der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizeistation Ober-Ramstadt für die weiteren polizeilichen Maßnahmen überstellt. Alle fünf Personen müssen sich in einem Strafverfahren wegen Bandendiebstahls verantworten. Zur Sicherung des Strafverfahrens mussten alle Fünf eine Sicherheitsleistung von je 400,- Euro zahlen bevor sie entlassen wurden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: