Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Automaten aufgebrochen, Münzgeld gestohlen
Polizei bittet um Hinweise

Groß-Umstadt (ots) - Auf das Bargeld in Spielautomaten hatten es Kriminelle in einer Gaststätte in der St.-Peray-Straße abgesehen. Nachdem es den Tätern nicht gelang, ein Fenster im hinteren Teil der Gaststätte aufzuhebeln, schlug er ein anderes ein und gelangte so in die Räumlichkeiten der Gaststätte. Hier haben die Einbrecher dann zwei Spielautomaten aufgebrochen und aus diesen das Münzgeld entwendet. Die Tat wurde am Donnerstagmorgen (06.06.2013) gegen 05.40 Uhr bemerkt. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise geben können (06071 / 9656-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: