Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Rabauken verursachen zahlreiche Schäden an der Mittelpunktschule/ Polizei bittet um Hinweise

Trebur: (ots) - Unbekannte haben zwischen Samstag (29.5.) und Montag mutwillig zahlreiche Beschädigungen an der Mittelpunktschule in der Theobaldstraße verursacht. Die Übeltäter warfen mehrere Fensterscheiben ein und rissen Mülleimer aus der Verankerung. Sie demolierten zwei Fußballtore und rissen von außen mehrere Rollos kaputt. Offenbar mit brachialer Gewalt hoben die Rabauken eine als Sitzplatz gestaltete Betonplatte heraus und zerbrachen das Teil. Auch an der Tischtennisplatte vergriffen sich die Störenfriede und beschädigten eine Abtrennung aus Edelstahl. Die Höhe der Schäden ist noch unklar. Die Polizei in Groß-Gerau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um die Mithilfe von Zeugen: Wem sind in dem fraglichen Zeitraum Personen an dem Schulgelände aufgefallen? Wer hat verdächtige Geräusche in dieser Zeitspanne gehört? Die Ermittler bitten um Hinweise unter der Rufnummer 06152/ 175-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: