Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim-Radheim: Unbekannte durchtrennen Weidezaun
Polizei bittet um Hinweise

Schaafheim (ots) - Wie erst jetzt bei der Polizei bekannt wurde, haben Unbekannte am Freitag (31.05.2013) den Weidezaun einer Pferdekoppel Am Hebach durchgeschnitten. Die Pferde konnten so ungehindert die Weide verlassen. Glücklicherweise wurde die Tat zeitnah bemerkt und die Pferde konnten eingefangen werden, bevor ein Unglück passierte. In der Vergangenheit kam es schon mehrfach zu gleichgelagerten Vorfällen. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern aufgenommen und sucht dringend Zeugen, die Hinweise geben können (06071 / 9656-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: