Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fränkisch-Crumbach: Kassengrapscher in Postfiliale/ wie gewonnen so zerronnen/ couragierte Geschäftsfrau holt sich gestohlenes Geld zurück/ Polizei fahndet nach zwei Männern

Fränkisch-Crumbach: (ots) - An der Wehrhaftigkeit einer Geschäftsfrau sind zwei bislang unbekannte Männer am Dienstag (4.6.) in der Postfiliale in der Erbacher Straße mit einem Diebstahl gescheitert. Das Duo war kurz vor 11 Uhr in dem Geschäft aufgetaucht. Während einer der Täter die Frau abgelenkt hatte, griff sein Komplize in die Kasse und schnappte sich mehrere Hundert Euro. Die couragierte Frau reagierte schnell und bekam den Grapscher noch zu fassen. Er konnte sich zwar losreißen und mit seinem Kumpan flüchten, verlor jedoch dabei sämtliche gestohlene Barschaft.

Die Fahndung der Polizei nach den beiden Dieben verlief ohne Erfolg. Die Männer sind jeweils etwa 25 Jahre alt und ungefähr 1,75 Meter groß. Beide waren mit Jeans bekleidet. Einer trug ein rotes T-Shirt und hat auffallend große silberne Eckzähne im Oberkiefer. Der andere war mit einem grünen T-Shirt bekleidet. Die Männer hatten sich in einer fremden Sprache unterhalten. Zeugen war eine grüne Limousine, eventuell der Marke Audi vom Typ A5 oder A6 aufgefallen. An dem Pkw war hinten ein schwarz-gelbes Kennzeichen angebracht. Ob in dem Wagen die gesuchten Personen gesessen hatten, ist noch unklar. Möglicherweise hatten die Männer die Poststelle zuvor ausbaldowert und waren dabei jemandem aufgefallen. Weitere Hinweise zu den Tätern oder dem Fahrzeug erbitten die Ermittler der Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 9530.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: