Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt-Eschollbrücken: Brennender Papiercontainer schnell gelöscht
Polizei sucht Zeugen

Pfungstadt (ots) - Am frühen Samstagmorgen (01.06.2013) gegen 03.45 Uhr hat der Inhalt eines Papiercontainers Im Wingertsfeld gebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt-West konnte das Feuer schnell löschen, bevor größerer Schaden entstand. Durch die Hitzeentwicklung wurden auch zwei in unmittelbarer Nähe stehenden Warnbarken beschädigt. Der Schaden wird auf ungefähr 1.000,- Euro geschätzt. Das Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Nach ersten Feststellungen gehen die Ermittler derzeit nicht von einer Selbstentzündung aus. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: