Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Polizei fahndet nach Räderdieb
Hinweise nach Reifendiebstahl erbeten

Bischofsheim (ots) - Einem bislang unbekannten Täter ist es am frühen Donnerstagmorgen gelungen, vier Kompletträder im Wert von ungefähr 1.500,- Euro von dem Lagerplatz eines Autohauses Am Schindberg zu entwenden. Trotz einer sofortigen Fahndung fehlt sowohl vom Täter als auch von seiner Beute bislang jede Spur. Der Kriminelle gelangte gegen 06.17 Uhr über den Zaun auf das Grundstück, stahl die Räder und verlud sie in einem dunklen Kombi. Danach flüchtet er. Bei dem Täter soll es sich um einen circa 1,80 Meter großen Mann gehandelt haben. Er hatte eine Glatze und war von kräftiger Statur. Zur Tatzeit trug er eine Jogginghose mit weißen Streifen. Die Polizeistation Bischofsheim hat die Ermittlungen zu dem Unbekannten aufgenommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Täter oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06144 / 9666-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: