Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Gartenhütten aufgebrochen

Darmstadt (ots) - Im Sensfelderweg wurden auf dem Gelände des Kleingartenvereins e.V. Nord im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Donnerstagvormittag (28.-30.5.2013) mehrere Gartenhütten aufgebrochen und diverse Werkzeuge, Mobiliar und Getränke gestohlen. Bereits in der Nacht zum Mittwoch waren beim Kleingartenverein 1931 e.V. an der Kranichsteiner Straße mehrere Gartenlauben von Einbrechern heimgesucht worden. Die Polizei ermittelt. Hinweise bitte an das 3. Polizeirevier (Telefon 06151/969 3810).

Zur Bezugsmeldung vom 29.5.2013:

http://www.presseportal.de/print/2481937-pol-da-darmstadt-gartenkolonie-an-der-kranichsteiner-strasse-von.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: