Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach / A 3: Raser auf der A 3 gestoppt

Kelsterbach (ots) - Deutlich zu schnell waren vier Autofahrer auf der Autobahn 3 im Bereich Kelsterbach. Zivilfahndern der Direktion Verkehrssicherheit und Sonderdienste fielen die vier Raser um die Mittagszeit auf, als sie in einer 100er-Zone mit überhöhter Geschwindigkeit an ihnen vorbei fuhren. Die Beamten führten daraufhin eine Geschwindigkeitsmessung durch und stoppten die Fahrer. Zwei von ihnen werden ihren Führerschein für einen Monat abgeben müssen. Zudem erwartet sie ein Bußgeld von 160,- Euro und drei Punkte in der Verkehrssünderdatei. Sie hatten die zulässige Geschwindigkeit um 44 km/h beziehungsweise um 48 km/h überschritten. Eine Fahrerin muss mit einem Bußgeld von 80,- Euro und drei Punkten rechnen. Sie war mit einer Überschreitung von 29 km/h gemessen worden. Ein Italiener musste für eine Überschreitung von 32 km/h eine Sicherheitsleistung von 140,- Euro zahlen, bevor er seine Fahrt fortsetzen durfte.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: