Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erzhausen: Autoaufbrecher flieht nach Entdeckung

Erzhausen (ots) - Ein etwa 20 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Montag (20.5.2013) gegen 2.50 Uhr in der Hebbelstraße bei dem Versuch von einer Zeugin ertappt worden, in einen BMW einzubrechen. Der Täter, etwa 170 cm groß, dunkel gekleidet, trug eine Baseballkappe. Vermutlich flüchtete er in Richtung Grundschule zu einem Fluchtfahrzeug. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: