Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brensbach: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Brensbach (ots) - Nach dem Gebäudebrand Am Alten Bahnhof in den frühen Freitagmorgenstunden (wir berichteten) haben die Ermittler der Erbacher Kriminalpolizei (K10) gemeinsam mit einem Sachverständigen des Hessischen Landeskriminalamtes am Freitagmorgen (17.05.2013) die die Brandursache untersucht. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Der Gebäudeschaden beläuft sich auf mindestens 150.000,- Euro. Die Ermittlungen zu dem Täter sowie zu den Hintergründen der Tat dauern an.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2474023-pol-da-brensbach-hoher-schaden-bei-gebaeudebrand.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: