Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Ein Lichtkunstobjekt wieder aufgetaucht, zwei weiter vermisst

Ober-Ramstadt (ots) - Nachdem am Montag (13.05.2013) der Diebstahl von drei Lichtkunstobjekten bei der Polizeistation Ober-Ramstadt angezeigt wurde (wir berichteten), konnte einer der entwendeten Lichtblöcke am Donnerstagabend (16.05.2013) in einem Seitenstrang der Modau wieder aufgefunden werden. Er wurde geborgen und bereits am Freitagvormittag seinem Besitzer wieder übergeben. Von den beiden anderen Leuchtblöcken fehlt nach wie vor jede Spur.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2470564-pol-da-ober-ramstadt-lichtbloecke-gestohlen-wer-kann-hinweise-geben.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: