Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Viel Schaden, keine Beute
Polizei sucht Zeugen

Kelsterbach (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch (15.05.2013) in den Bürocontainer der Pumpstation Süd an der Grenzwegschneise eingebrochen. Nachdem die Täter über die durchtrennte Umzäunung auf das Grundstück gelangt waren, hebelten sie mit Brachialgewalt die Tür des Bürocontainers so wie eine Zwischentür in dem Container auf. Da die Einbrecher mangels Masse nicht fündig wurden, mussten sie ohne Beute von dannen ziehen. Der hinterlassene Schaden beträgt ungefähr 700,- Euro. Die Polizeistation Kelsterbach hat die Ermittlungen zu den Dieben aufgenommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06107 / 7198-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: