Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Dreifacher Einbruch in der Heinrich-von-Brentano-Allee

Viernheim (ots) - In der Nacht zum Dienstag (14.05.2013) brachen unbekannte Täter in Folge die Terrassentüren von drei verschiedenen Wohnhäusern in der Heinrich-von-Brentano-Allee auf. Nach ersten Ermittlungen entwendeten die Täter Mobiltelefone, ein Tablet-PC, eine Kamera und Bargeld. Während aller Taten befanden sich die Wohnungsinhaber hierbei im Schlafzimmer. In einem der Fälle erwachten die Bewohner, woraufhin die Täter unerkannt flüchten konnten. Die Ermittlungen in dieser Sache werden durch die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/22) geführt, die Hinweise über ihre Rufnummer 06252/706 - 0 entgegennimmt. Die Polizei rät: Sichern Sie ihre Räumlichkeiten vor Einbruch. Hierzu steht Ihnen die Polizeiliche Beratungsstelle in Darmstadt unter der Telefonnummer 0 61 51/9 69-40 30 zur Verfügung.

gefertigt: Stephen Nickel, Telefon: 06151/969 - 2410, Mobil: 0173/6596516

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: