Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hirschhorn: 150 Liter Dieselkraftstoff aus Arbeitsmaschinen abgezapft

Hirschhorn (ots) - An einer Baustelle im Bereich der Gemarkung "Brombacher Wasser" zapften unbekannte Täter in den Nachtstunden zum Dienstag (14.05.2013) circa 150 Liter Dieselkraftstoff aus einem Walzenzug und einer Anhängerwalze ab. Die Inhaberfirma der Arbeitsgeräte ist derzeit mit Straßenarbeiten an der L 3110 beauftragt. Die Polizeistation Wald-Michelbach bittet um Hinweise, die unter der Rufnummer 06207/9405 - 0 entgegengenommen werden.

gefertigt: Stephen Nickel, Telefon: 06151/969 - 2410, Mobil: 0173/6596516

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: