Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Bargeld, Handys und Tablet-PCs gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Mörfelden-Walldorf (ots) - In der Waldstraße gelang es Dieben vermutlich in der Nacht zum Montag (13.05.2013) ein Fester eines Telefonladens aufzuhebeln. In Anschluss suchten die Kriminellen in dem Geschäft in Schubladen und Schränken nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen zählen Mobiltelefone, Tablet-Computer und Bargeld zu dem Diebesgut. Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, versuchten die Täter zuerst, die Eingangstür des Ladens aufzuhebeln. Als dies aufgrund der Sicherungen misslang, gingen sie das Fenster an. Die Tat wurde am Montagvormittag bemerkt. Die Polizeistation Mörfelden-Walldorf hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06105 / 4006-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: