Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst: Glasdach von Gaststätte mutwillig beschädigt
Wer kann Hinweise zum Täter geben?

Höchst (ots) - Am Samstag (11.05.2013) hat ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen 01.30 Uhr und 02.00 Uhr das Glasdach einer Gaststätte in der Wilhelminenstraße absichtlich eingeschlagen. Bei dem Täter handelt es sich um einen circa 20 jährigen, 1,70 Meter großen und sehr schlanken Mann. Während der Tat stand seine Begleiterin ebenfalls im Eingangsbereich der Gaststätte. Die Frau ist um die 20 Jahre alt, 1,60 bis 1,65 groß, schlank und hat schulterlanges braunes Haar. Nach der Tat sind beide Personen in die Eckstraße geflüchtet. Vor der Tat diskutierte der Täter bereits lautstark mit einer Personengruppe an der Ampelkreuzung Erbacher Straße / Wilhelminenstraße/ Aschaffenburger Straße/ Groß-Umstädter Straße. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Höchst hat die Ermittlungen zu dem Täter aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu der Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06163 / 941-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: