Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt: Mann belästigt Jugendliche/ Polizei bittet um Hinweise

Riedstadt: (ots) - Ein bislang noch unbekannter Mann hat am Dienstag (7.5.) gegen 17.30 Uhr eine Jugendliche in der Friedrich-Ebert-Straße in der Nähe einer Bushaltestelle an der Sporthalle belästigt. Er hatte der jungen Frau ein anzügliches Bild auf seinem Mobiltelefon gezeigt. Sie war daraufhin davon gelaufen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei, hatte vermutlich derselbe Mann etwa eine Woche zuvor eine andere Jugendliche auf dieselbe Weise angesprochen. Ein Passant war damals aufmerksam geworden, worauf der Unbekannte das Gespräch abbrach. Er soll zwischen 40 und 50 Jahre alt sein und einen Vollbart tragen. Bekleidet war er mit einem rot-weiß karierten Hemd. Die Kripo in Rüsselsheim bittet den Passanten, sich als Zeuge mit den Ermittlern unter der Rufnummer 06142/ 696-0 in Verbindung zu setzen. Eventuell weitere Zeugen werden gebeten, sich für Hinweise auf den Unbekannten bei der Polizei zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: