Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Schnelle Autofahrer auf der A 3 gestoppt

Kelsterbach (ots) - Auch am Montag (06.05.2013) überwachten Zivilfahnder der Direktion Verkehrssicherheit und Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessen wieder die Autobahn 3. Lange brauchten die Beamten nicht warten, bis die ersten Geschwindigkeitssünder an ihnen vorbeifuhren. Kurz vor Mittag hatten die Fahnder bereits einen besonders schnellen Autofahrer im Visier. Die Geschwindigkeitsmessung zeigte in der 100er-Zone 165km/h. Der Fahrer wurde daraufhin gestoppt und kontrolliert. Die Überschreitung von 65 km/h bringt ein zweimonatiges Fahrverbot, 440,- Euro und vier Punkte für den 50-Jährigen mit sich. Drei weitere Fahrer wurden auf der gleichen Strecke bei einer Überschreitung von maximal 40 km/h gestoppt und verwarnt. Sie müssen nicht mit einem Fahrverbot aber mit 120,- Euro Bußgeld und drei Punkten rechnen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: