Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Heckscheibe eingeschlagen
Zeugen gesucht

Dieburg (ots) - Am Samstagabend (04.05.2013) schlugen bislang unbekannte Täter in der Max-Planck-Straße die Heckscheibe eines dort geparkten Hyundai ein. Die Höhe des entstandenen Schaden beziffert sich auf 600 Euro. Die Polizeistation in Dieburg ermittelt und bittet darüber hinaus um Hinweise zu den Tätern unter der Telefonnummer 06071/ 9656-0.

Text: Diana Ribeiro-Dias, Praktikantin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: