Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim / Auerbach: Hauptpost nach telefonischer Drohung geräumt

Bensheim (ots) - Nach einer telefonischen Drohung hat die Polizei am Freitagmorgen (03.05.2013) die Hauptpost in der Schwanheimer Straße geräumt. Ein Anrufer hat sich gegen 11.30 Uhr bei der Polizei gemeldet. Nach der Mitteilung wurde sofort aufgelegt. Ein Motiv ist nicht bekannt. Auch wurde keine Forderung gestellt. Die Polizei ließ die Post räumen. Die Räumung verlief ohne Beanstandungen. Betroffen waren 25 Personen. Das Gebäude wurde durchsucht. Nach etwas einer Stunde konnte Entwarnung gegeben werden.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 10) hat die Ermittlungen zur Identifizierung des bislang unbekannten Anrufers aufgenommen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 06252 / 70 60 entgegen.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: