Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Motorroller ohne Versicherungsschutz unterwegs / Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Viernheim (ots) - Einen 17-Jährigen aus dem Rhein-Neckar-Kreis auf einem Motorroller stoppten Beamte der Polizeistation Lampertheim am Mittwoch (01.05.2013) gegen 22.45 Uhr in der Ladenburger Straße. Wie sich bei der Kontrolle herausstellte, war der junge Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Darüber hinaus stand er augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Der Motorroller war auch nicht versichert, so dass sich der Jugendliche in mehreren Strafverfahren verantworten muss.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: