Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Haustürgeschäft endet mit Haft
Polizei nimmt zwei Personen fest

Alsbach-Hähnlein (ots) - Die Polizei hat am Samstag (27.04.2013) nach Hinweisen von Bürgern zwei Personen festgenommen. Die Beamten der Polizeistation Pfungstadt waren zuvor wegen Personen, die Haustürgeschäfte tätigten, verständigt worden. Nach der Kontrolle gegen 11.30 Uhr in der Straße "Im Rodacker" wurden zwei Männer im Alter von 44 und 53 Jahren festgenommen und auf der Polizeidienststelle erkennungsdienstlich behandelt. Wie sich herausstellte, wurde der 44-Jährige mit einem Vollstreckungshaftbefehl wegen Beleidigung gesucht. Um die Haft zu umgehen, hätte der mittellose Mann 600 Euro bezahlen müssen. Da er dies nicht konnte, wird er die nächsten 30 Tage in Haft verbringen.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: