Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Schnelle Festnahme nach Einbruch in Bürogebäude

Heppenheim (ots) - Kurz Zeit nach einem Einbruch am Sonntagmorgen (28.04.2013) in ein Bürogebäude in der Darmstädter Straße konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Gegen 02.28 Uhr wurde der Einbruch bei der Polizei in Heppenheim bekannt. Nach Überwinden eines Holzzaunes gelangte der Einbrecher auf das Grundstück. Von dort gelang er über ein Fenster in die Räumlichkeiten zweier Firmen. Schubladen und Schränke wurden aufgerissen und durchwühlt. Vermutlich durch das schnelle Eintreffen der Polizei, flüchtete der zunächst unbekannte Täter ohne Beute. In Nähe des Tatortes konnte der wegen Einbruchsdiebstahl polizeibekannte 17-jährige Jugendliche festgenommen werden. Er wird sich jetzt in einem weiteren Strafverfahren wegen Einbruchsdiebstahl verantworten müssen.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: