Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim
A 67: Autofahrer findet mit fast 1,3 Promille die Parklücke nicht

Rüsselsheim (ots) - Zeugen beobachteten am Samstag (27.04.2013) auf dem Rastplatz Neuhöfer Tann an der Autobahn 67, wie ein Autofahrer erhebliche Schwierigkeiten beim Einparken hatte. Die Zeugen boten ihre Hilfe an und bemerkten beim Fahrer einen leichten Alkoholgeruch. Der durchgeführte Atemalkoholtest der Polizeiautobahnstation Südhessen ergab einen Wert von 1,29 Promille. Der 51-jährige Autofahrer aus Nordrhein-Westfalen wurde mit auf die Dienststelle genommen. Ein Arzt wurde zur Blutentnahme gerufen. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Neben dem Strafverfahren droht dem 51-Jährigen der Entzug der Fahrerlaubnis.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: