Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemitteilung der PSt. Rüsselsheim für den Zeitraum Freitag, 26.04.13, 06.30 h - Samstag, 27.04.13, 06.30 h

Rüsselsheim (ots) - Rüsselsheim - Unfall mit leichtverletzter Radfahrerin

Am Freitag, 26.04.13, gg. 16.30 h kam es im Rüsselsheimer Stadtteil Bauschheim im Kreuzungsbereich Baumstraße / Pfälzer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 16 Jahre alten Radfahrerin aus Bauschheim und einem 34 Jahre alten PKW-Fahrer aus Rüsselsheim. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Jugendliche die Vorfahrtregelung nicht beachtet. Die Jugendliche wurde leicht verletzt ins GPR-Klinikum Rüsselsheim eingeliefert, konnte dies nach ambulanter Behandlung jedoch wieder verlassen. der Gescmtschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf ca. 4050.- EUR

Rüsselsheim - Unfallflucht

Wenig Freude dürfte ein 20 Jahre alter Rüsselsheimer an seiner Neuerwerbung, einem gebrauchten BMW haben. Am Samstag, 27.04.13, gg. 00.20 h endete die Fahrt in der Stahlstraße an einem geparkten PKW, der daraufhin gegen einen Gartenzaun geschoben wurde. Hierbei entstand an den beiden Fahrzeugen und dem Zaun ein Gesamtschaden von etwa 8000.- EUR Gleichwohl der Unfallverursacher vom Unfallort flüchtete, führte der Ermittlungsdruck doch schnell dazu, dass er sich wenige Stunden später bei hiesiger Polizeistation stellte, wo sein Führerschein sichergestellt wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Schlag, PHK

Telefon: 06142-696 595
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: