Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Polizei stoppt schnellen Motorrollerfahrer

Dieburg (ots) - Einer Streife der Polizeistation Dieburg fiel auf der Bundesstraße 26 im Bereich Dieburg am Donnerstagabend (25.04.2013) ein besonders schneller Motorrollerfahrer auf. Statt der erlaubten 50 km/h war der Fahrer mit mindestens 70 km/h unterwegs. Die Beamten stoppten daraufhin den Fahrer und kontrollierten ihn. Wie sich bei der Überprüfung des Motorrollers herausstellte, erzielte dieser eine Höchstgeschwindigkeit von 80km/h. Die hierfür benötigte Fahrerlaubnis der Klasse A1, konnte der 51-Jährige nicht vorweisen. Gegen den Fahrer wurde Anzeige erstattet. Der Motorroller wurde sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: