Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Ohne Führerschein im hell erleuchtetem Auto unterwegs

Groß-Gerau (ots) - Mit eingeschalteten Nebelscheinwerfer und Standlicht fuhr ein Auto am Mittwoch (24.04.2013) gegen 22.50 Uhr an der Polizeistation in Groß-Gerau vorbei. Bei der Kontrolle stellte die Streife fest, dass der 19-jährige Autofahrer nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Eine Strafanzeige wegen Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis ist eingeleitet worden.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: