Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Diesel abgezapft und Scheibe zerstört

Birkenau (ots) - Rund 50 Liter Diesel-Kraftstoff zapften Langfinger am Dienstag (23.4.) aus einem in der Weinheimer Straße abgestellten Lkw ab. Die Ganoven brachen den Tankdeckel auf, um an den Sprit zu kommen. Weiter versuchten die Täter die Frontscheibe einzuschlagen, was jedoch misslang. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Tat gegen 21 Uhr zugetragen hat. Zu diesem Zeitpunkt hörte eine aufmerksame Zeugin laute Geräusche, die von dem Firmengelände kamen.

Weitere Hinweise erbittet die Polizei in Heppenheim unter der Rufnummer 06252 / 70 60.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: