Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Glasscheibe zerbrach nicht ganz
Einbruch in Tankstelle scheitert

Lorsch (ots) - In der Nacht auf Dienstag (23.4.) wollten noch unbekannte Langfinger in eine Tankstelle in der Hirschstraße einsteigen. Zwar hatten sich die Einbrecher für ihr Vorhaben mit einem Stein gerüstet, den sie gegen eine der Glasscheiben warfen. So hielt die Scheibe jedoch weitestgehend stand und verwehrte den Ganoven den Zutritt. Daraufhin flüchteten die Täter unverrichteter Dinge vom Tatort.

Wer Hinweise auf Tatverdächtige geben kann, möchte sich bitte mit den Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Heppenheim in Verbindung setzen: 06252 / 70 60.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: