Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Fenster aufgehebelt, Kasse entwendet

Darmstadt (ots) - In der Mauerstraße wurde im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen (20.-22.4.2013) ein Einbruch in ein Büro verübt. Die Täter waren über einen Mauervorsprung auf die Höhe des Ersten Obergeschosses gelangt, wo sie dann ein Fenster aufhebelten und in das Gebäude einstiegen. Hier nahmen sie eine Kasse mit Bargeld an sich und verschwanden damit. Ebenfalls über ein Fenster drangen bislang unbekannte Täter zwischen Freitagabend und Montagmorgen (19.- 22.4.2013) in die Räume einer Firma in der Poststraße ein. Ob etwas gestohlen wurde, steht allerdings noch nicht fest. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei in Darmstadt (EDC) unter der Telefonnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: