Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Junger Dieb auf altem Fahrrad schlug ein weiteres Mal zu

Viernheim (ots) - Der bis dato unbekannte junge Dieb, der bei seinen Taten stets auf einem auffällig alten Drahtesel unterwegs ist, hat am Samstag (20.4.) ein weiteres Mal zugeschlagen.

Diesmal entriss er im Vorbeifahren einer 63-jährigen Frau den Geldbeutel, die gerade im Begriff war, sich an einem Lebensmittelmarkt in der Theodor-Heuss-Allee einen Einkaufswagen zu holen. Mit seiner Beute flüchtete er in Richtung Heinrich-von-Bretano-Allee. Laut Zeugen war der junge Mann mit einem rostbraunen Pullover und einer blauen Jeans bekleidet. Der Dunkelhaarige wird auf etwa 18 bis 20 Jahre geschätzt.

Die Polizei in Viernheim bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer kann Hinweise auf die Person geben? Zu erreichen sind die Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe unter der Rufnummer 06204 / 974717.

Hier gelangen Sie zur Bezugsmeldung:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2452583/pol-da-viernheim-taschendieb-schlug-zweimal-zu-junger-taeter-fluechtete-auf-altem-fahrrad-polizei?search=Viernheim

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: