Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Zeugenaufruf

Darmstadt (ots) - Am Donnerstag (18.04.2013) kam es in der Zeit von 08.45 Uhr und 18.45 Uhr zu einem Unfall auf einem Firmenparkplatzgelände in der Virchowstraße. Der Unfallverursacher, der einem parkenden Auto den Kotflügel auf der Fahrerseite eingefahren hat, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden an dem beschädigten schwarzen Volvo wird auf circa 600 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können sich beim 3. Polizeirevier unter 06151 / 969 - 3810 zu melden.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: