Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Scheibe eingeschlagen, Handtasche gestohlen
Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen
Polizei sucht Zeugen

Dieburg (ots) - Nur wenige Sekunden brauchte ein Krimineller am Dienstagvormittag (16.04.2013), um eine Handtasche aus einem Auto zu stehlen. Während die Fahrerin eines roten Citroen Berlingo am Anglerteich an der Bundesstraße 26 spazieren ging, schlug der bislang unbekannte Täter die Scheibe der Beifahrertür mit einem Stein ein. Im Anschluss griff er durch das Fenster und entwendete die im Fußraum liegende Handtasche samt Inhalt. Die Tatzeit lag zwischen 09.45 Uhr und 10.30 Uhr. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K21/22) hat die Ermittlungen zu dem Dieb aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden. In diesem Zusammenhang rät die Polizei: Bieten Sie Kriminellen keine Möglichkeiten! Lassen Sie keine Wertgegenstände sichtbar im Auto liegen!

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: