Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen: Einbrecher machen zuviel Lärm
Versuchter Einbruch in Tankstelle

Einhausen (ots) - In der Mathildenstraße haben bislang unbekannte Täter versucht, am Dienstagmorgen (16.04.20132) gegen 04.00 Uhr, in eine Tankstelle einzubrechen. Mit einem Brecheisen versuchten die Einbrecher eine Seitentür aufzuhebeln. Durch die Geräusche wurde ein Zeuge aufmerksam. Er konnte noch sehen, wie die zwei Ganoven in Richtung Waldstraße/ Lorsch flüchteten.

Die Heppenheimer Polizei (DEG) hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Es wird nach weiteren Zeugen gesucht, die unter der Telefonnummer 06252 / 70 60, Hinweise auf die Täter geben können

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: