Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Nala ist weg
dreister Hundediebstahl
Paar lädt Hund in Auto und verschwindet
Polizei bittet um Hinweise

Wo ist Nala? Hinweise bitte an die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

Raunheim: (ots) - Ein bislang noch unbekanntes Paar hat am Sonntag (14.4.) im Akazienweg einen kleinen Hund von der Straße weg in ein Auto geladen und ist verschwunden. Gegen 18.10 Uhr war die Jack Russell/Chihuahua Mischlingshündin, die auf den Namen Nala hört, vom Grundstück ihres Besitzers gelaufen. In einem Wendehammer griffen sich dann die Insassen eines weißen Kleinwagens die sehr zutrauliche Hündin. Nachbarn hatten den dreisten Diebstahl bemerkt. Am Steuer des Wagens saß ein Mann und neben ihm eine blonde Frau. Beide sind etwa 20 Jahre alt und trugen Sonnenbrillen. Nala ist 6 Monate alt, braun-weiß gefleckt und etwa 3 Kilogramm schwer. Wer Hinweise zum Verbleib der Hündin geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 in Verbindung zu setzen.

Ein Bild von Nala ist zum Download in der digitalen Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen unter folgendem Link eingestellt:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/polizeipraesidium-suedhessen

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: