Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Freitag, 12.04.2013 gegen 17:00 Uhr, ereignete sich in Mörfelden-Walldorf, OT Walldorf, kurz nach der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr Alpenring / Feldbergstraße ein Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. Die Fahrerin eines Ford Focus wollte Fußgänger über die Fahrbahn gehen lassen. Der nachfolgende Opel Corsa Fahrer bemerkte dies noch rechtzeitig und konnte sein Fahrzeug hinter dem Ford anhalten. Hinter dem Corsa fuhr noch eine Mercedes A Klasse, dessen Fahrer dies nicht schaffte und den Corsa auf den Ford schob. Alle drei Fahrer wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 16000 Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Mörfelden-Walldorf
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06105 40060
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: