Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reinheim-Zeilhard: Junge Männer treten gegen Autos
Polizei bittet weitere Betroffene sich zu melden

Reinheim (ots) - Am Donnerstagabend (11.04.2013) gegen 22.00 Uhr konnte ein aufmerksamer Zeuge zwei junge Männer dabei beobachten, wie sie in der Roßdörfer Straße gegen mehrere Autos traten und schlugen. Einer schnell herbeigeeilten Streife der Polizeistation Ober-Ramstadt gelang es nur wenige Minuten nach der Mitteilung, die beiden Schurken festzunehmen. Die 18-Jährigen hatten hinreichend dem Alkohol zugesprochen. Bei einem der jungen Männer zeigte der Alkoholtest beachtliche 2,08 Promille, bei dem anderen 1,5 Promille. Die 18-Jährigen durften daraufhin die Nacht in der Ausnüchterungszelle des Polizeipräsidiums verbringen. Gegen sie wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Nach ersten Ermittlungen haben die Zwei mindestens bei einem Auto eine Leiste abgetreten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizeistation Ober-Ramstadt, dass sich weitere Betroffene unter der Rufnummer 06154 / 6330-0 melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: