Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Einbruch in Kiosk scheitert/ Ganoven lösen Alarm aus/ Polizei bittet um Hinweise

Mörfelden-Walldorf: (ots) - Unbekannte haben Donnerstagnacht (11.4.) gegen 2.25 Uhr versucht in einen Kiosk im Steinweg einzubrechen. Sie hatten dazu einen Pflasterstein in die Schaufensterscheibe geworfen. Das Glas ging teilweise zu Bruch und die Alarmanlage sprang an. Anwohner hatten das Bersten der Scheibe sowie den Alarm gehört und die Polizei verständigt. Die Kriminellen hatten sich da bereits aus dem Staub gemacht. Gestohlen wurde nichts. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Hinweise weiterer Zeugen nimmt die Polizei Walldorf unter der Rufnummer 06105/ 4006-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: