Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Polizei sperrt Bundesstraße wegen beschädigter Gasleitung/ Bagger hatte Schaden verursacht/ für die Bevölkerung bestand keine Gefahr

Gernsheim: (ots) - Eine Gasleitung in der Marie-Curie-Straße ist am Dienstag (9.4.) gegen 10.30 Uhr bei Baggerarbeiten beschädigt worden. Die Gernsheimer Polizei hatte vorsorglich die an dem Industriegebiet vorbeiführende Bundesstraße 44 in diesem Bereich voll gesperrt. Eine entsprechende Mitteilung wurde über den Rundfunk an die Verkehrsteilnehmer ausgestrahlt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Gernsheim sowie Mitarbeiter der HSE waren im Einsatz. Der Schaden war rasch behoben und nach etwa einer Stunde konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: