Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Brennende Mülltonnen schnell gelöscht

Dieburg (ots) - Am späten Sonntagabend (07.04.2013) gegen 23.15 Uhr sind aus bislang unbekannter Ursache in der Straße "Hinter der Schießmauer" vier Mülltonnen in Brand geraten. Die Mülltonnen, darunter zwei Biotonnen, eine Restmülltonne und eine Papiertonne, befanden sich zwischen zwei Einfamilienhäusern. Die Freiwillige Feuerwehr Dieburg konnten den Brand schnell löschen, so dass kein Schaden an den Häusern entstand. Das Kommissariat 10 der Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: