Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Rüsselsheim (ots) - Am Freitag, 05.04.2013, zwischen 19.45 - 22.15 Uhr wurde ein in der Schulstraße in Rüsselsheim am Fahrbahnrand abgestellter PKW Opel Zafira von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt, dessen Fahrer sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Sachschaden liegt bei etwa 800.- EUR; Hinweise auf den Vrursacher liegen nicht vor. Zeugen des Unfalls werden daher gebeten, sich mit der Polizei in Rüsselsheim unter Tel.:06142 / 6960 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Schlag, PHK

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: