Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfall im Kreisel
Zeugen gesucht

Griesheim (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, 07.04.2013, gg. 03.10 Uhr, befuhr ein Verkehrsteilnehmer den Kreisel im Bereich Oberndörfer Straße/Südring. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet der Fahrer von der Fahrbahn ab, durchquerte ein Kiesbett und kollidierte mit einem ca. 70 cm hohen Stein. Der Fahrer setzte mit dem nun beschädigten Pkw seine Fahrt noch einige Meter fort und wurde durch eine Polizeistreife unweit des Unfallortes angetroffen. Er wurde festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Verletzt wurde bei dem Geschehen niemand, lediglich beim Verursacherfahrzeug war Sachschaden entstanden. Die Polizei geht davon aus, dass Zeugen den Unfallhergang bemerkten und bittet um Meldungen unter der Telefonnummer 06151-9693710 (2. Polizeirevier).

POK Köhler, 2. Polizeirevier

Styra, EPHK/PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: