Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim-Haßloch: Frau wird Opfer von Trickdieben/ Dank entpuppt sich als Trick/ Gaunerpaar stiehlt Halskette

Rüsselsheim-Haßloch: (ots) - Eine 68 Jahre alte Frau ist am Ostermontag (1.4.) in der Lucas-Cranach-Straße Opfer zweier Trickbetrügerinnen geworden. Die Passantin wurde gegen 12.45 Uhr von einer Frau aus einem Auto heraus angesprochen und nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt. Nachdem sie der Bitte entsprochen hatte, stiegen zwei Frauen aus dem Wagen und umarmten die Auskunftsgebende. Dabei stahlen sie geschwind die Halskette der 68-Jährigen und legten ihr dafür eine andere, billige Kette um. Als die Diebinnen noch nach dem goldenen Armreif der Frau griffen, setzte sie sich zur Wehr und kam dabei zu Fall. Sie verletze sich dabei leicht. Die beiden Gaunerinnen ließen von dem Reif ab und flüchteten in dem Wagen. Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben und Hinweise zu den Personen oder dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rüsselsheim (06142/ 696-0) zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: