Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ladendiebe festgenommen

Darmstadt (ots) - Am Samstag (30.3.2013) haben Zivilfahnder der Darmstädter Polizei in der Innenstadt mehrere Ladendiebe festgenommen. Ein 38-jähriger und mehrfach polizeibekannter Mann war beim Verlassen eines Bekleidungsgeschäfts ertappt worden, als er in einer Tasche eine Lederjacke im Verkaufswert von 349 Euro aus dem Laden schmuggeln wollte. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet. In einem anderen Geschäft wurden wurden drei 13-jährige Mädchen beim Diebstahl von Unterbekleidung und Handtaschen ertappt. Die strafunmündigen Teenies wurden ihren Eltern übergeben.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: